pokertars top player

Wie zu vermeiden, der größten Online Poker Fehler

Poker-Anfangers Wenn Sie beginnen, online Poker zu spielen sind, empfiehlt es sich, zum ersten Mal las ein Buch oder zwei und zu spielen beginnen mit den sogenannten "Play Money", also Falschgeld ohne finanzielle Folgen für den Geldbeutel.

Aber es gibt nur so viel Sie auf diese Weise lernen können. Als Spielgeld ist kein echtes Geld, spielen die Menschen anders mit ihr, als sie es mit ihren realen hart verdientes Geld, so kann man nicht lernen, dass wahre Poker-Weg. Allerdings mit einem Barkredit würde Ihnen mehr mit lernen.

An einer Stelle muss man mit echtem Geld spielen, während immer noch das Erlernen der Seile. Hier ist eine Liste der teuersten Fehler, die Anfänger immer machen, zur großen Freude der Stammgäste.

Seien Sie geduldig

Neue Spieler haben keine Geduld. Sie wollen so viel Aktion so schnell wie möglich, da sie noch nicht kennen den Rhythmus der Online Poker Spiele wie Holdem.

Sie werden sicherlich beim Online-Poker zum Spaß, aber es ist noch mehr Spaß, wenn Sie nicht verlieren Geld. So verbringen mehr Zeit zu beobachten, als zu spielen. Es wird normalerweise angenommen, dass sollte man 70% oder mehr der Ihre Hole Cards zu falten. In einem Full Ring Spiele, High-Stakes-Poker-Profis Nasenbluten routinemäßig falten 85% ihrer Hände pre Flop.

Also, wenn Falten, wenn die geheime Waffe (und nicht nur Pre-Flop), müssen Sie lernen, sich selbst zu disziplinieren, um die Geduld, um auf Premium Hände warten müssen. Andernfalls werden Sie die Beute der regelmäßigen Spieler, die um dich herum kreisen werden wie Haie riechen Blut sein wird.

Sie es nicht persönlich nehmen

Es ist üblich, zum Opfer fallen Paranoia wenn Sie Ihre erste Online-Poker-Spiele zu spielen.

Aggression ist die List von starken Spielern verwendet werden, um maximalen Nutzen aus ihren Händen zu extrahieren und um Druck auf ihre Gegner stellen. Sie können vor dem Flop mit einem Paar Damen zu erhöhen, nur um mit einem Paar Könige bekommen re-raiste. Dann, wenn Sie und niemand verbessert nennen, verlieren Sie möglicherweise eine Menge Chips wenn keiner von euch Falten und wenn die Wetten weiter.

Losing großen Töpfen in der Öffentlichkeit ist nicht eine erfreuliche Erfahrung, und Sie können rächen. Schlimmer noch, wenn einige Spieler beschimpfen Sie, indem Sie Ihnen Fisch, können Sie fühlen verpflichtet, auf ihre persönlichen Angriffe zu reagieren. Also von diesem Punkt an, werden Sie suchen jede Möglichkeit, diesen Spieler zu kämpfen, manchmal überflüssig machen große Bluffs, die Sie kosten können sogar noch mehr.

"Playing persönlichen" ist ein großes Leck im Online-Poker. Das ist so ein großes Leck, dass andere aufmerksame Spieler kann dieses Muster in dir zu entdecken, und werden versuchen, es durch das Auslösen von Emotionen auf Zweck zugute kommen.

Vermeiden Slow Playing

Ein weiterer natürlicher Anfängerfehler ist zu langsam spielen Sie Ihre großen Hände.

Da bekommen Sie nur wenige dieser großen Händen, und weil du, wenn du Monster Hände bekam in der Vergangenheit und fing an zu wetten, die anderen Spieler und gefaltet Sie nur gewonnen werden, eine magere Topf erinnern, jetzt haben Sie beschlossen, langsam spielen, wann immer Sie einen der begehrten Händen.

Das Problem ist, dass durch langsames Spielen Sie Ihre Gegner eine Chance zu geben, um eine Karte, ihnen eine bessere Hand zu fangen. Also, wenn es ein anderer Spieler, der eine Aktion geben, startet ist, können Sie nur mit der zweitbesten Hand gelassen werden.

Ein typisches Beispiel ist, wenn Sie ein Set floppen, aber das Board enthält einen Straight oder Flush Draw. Du solltest deine Hand aus und wetten auf Anhieb zu schützen, und nicht zulassen, die anderen Spieler kostenlos zu ziehen.

Vermeiden Sie die drei Fehler in diesem Artikel, und Ihre Ergebnisse werden unmittelbar zu verbessern.

Good Game an den Tischen!

Artikel